Massivholzhaus

Massivholzhäuser werden aus sogenannter Massiv-Holz-Mauer (MHM) erbaut. Das bedeutet, es werden mehrere Lagen Bretter kreuzweise aufeinander verlegt und mit speziellen Nägeln befestigt. Dadurch wird eine hohe Festigkeit und Formstabilität erreicht ohne Einsatz von Chemie . Durch besondere Profilierung der Bretter wird ein hoher Wärmespeicher gewährleistet. Des weiteren kann Holz die Feuchtigkeit in einen solchem Bauwerk regulieren und sorgt somit für das Wohlgefühl pur. Bei dieser Bauweise gibt es keine Baufeuchte. Bei MHM kann bei der Planung auf Rastermaße verzichtet werden und der Grundriss völlig frei gestaltet werden.

Durch die computergenauen vorgefertigten Elemente, in denen die Installationskanäle nach Wunsch eingefräst werden, ist es möglich, ein Haus innerhalb von nur einer Woche zu errichten. Wobei das eigene Dach bereits vor Niederschlägen schützt.

Massivholzhaus Massivholzhaus Massivholzhaus

Wir würde uns freuen, mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren oder bei offenen Fragen weiterzuhelfen.

Unsere Kontaktdaten

  • Zimmerei
  • Helmut Bauerschmitt
  • Kleeacker 4
  • 97483 Eltmann-Dippach
Nach oben